Oliver Ilgner

… 1997 starte ich mit einem einfachen Bike und einigen Touren in den Elm – schnell wurde mir klar, mal einen langen Marathon fahren zu wollen. Ich bestritt mein erstes Rennen im Solling und war in 6h fix und alle. Bereits im nächsten Jahr kamen ein Trainingslager und strukturiertes Training dazu. Den gleichen Marathon im Solling fuhr ich im darauffolgendem Jahr nun in 4:40h… Es folgten tolle Jahre auf den Langdistanzen in ganz Deutschland. Ich konnte mich im vorderen Feld behaupten und schon in den Top 10 Bereich schnuppern. 2007 etwa geriet mein Fokus familienbedingt dann auf Kurzstrecke und CC. Nach etwas Anpassung an die deutlich höheren Intensitäten stellten sich bald gute Platzierungen bei den Senioren in der Bundesliga und bei der Deutschen Meisterschaft ein.
Bereits 2015 fuhr ich zum Spaß die Enduro DM im Harz und war angefixt und mit nem 29er mit 130mm war ich zumindest nicht letzter. 2017 werde ich die Enduro One Serie fahren (Senioren) mit Ziel Top 5.

Name:Oliver Ilgner
Jahrgang:1973
Klasse:Senioren 2
Wohnort:Wolfsburg
Erfolge:5. Platz Senioren Hobby MTB Bornheide 2018
3. Platz Schöninger MTB Cup 2018
2. Platz Endurothon Schierke 2018
Platz 11. Trailtrophy Harz Master
Platz 18. Enduro One E1Pro (Dünsberg)
Landesmeister MTB CC 2014

Uwe Weinkopf

Uwe ist der (dienst-) älteste Fahrer im Team. Seit er 1989 sein erstes Rennen in der damals noch so neuen Sportart bestritt, sind rund 400 weitere dazugekommen. Lag der Fokus anfangs noch auf den kurzen Distanzen der Cross Country Bundesliga, stellte sich später heraus, dass Uwes Stärken vor allem auf den langen bis ganz langen Distanzen liegt. Bei 12- und 24-Stundenrennen profitiert er von seiner guten Renneinteilung und mentaler Stärke. Doch auch auf den kürzeren Marathon-Distanzen ist Uwe immer vorn dabei. So standen am Ende der Saison 2016 elf Siege auf dem Haben-Konto. Auch nach 28 Jahren als MTB-Racer ist kein Ende abzusehen und sein Abschiedsrennen hoffentlich noch in weiter Ferne…

Name:Uwe Weinkopf
Jahrgang:1963
Klasse:Senioren 3
Wohnort:Wolfsburg
Erfolge:1. Platz MTB Cup Bad Harzburg 2019
2. Platz MTB Cup Clausthal 2019
2. Platz LVM XCM 2018
2. Platz Endurothon Schierke 2018
1. Platz Salzkammergut-Trophy 2014 (211 km, 7049 Höhenmeter)
1. Platz 24h-Rennen München
1. Platz 12h-WM (inoffiziell) (3x)
2. Platz 24h-WM (inoffiziell)
Gesamtsieg Harz-Cup-Rennserie (5x)
Landesmeister MTB CC und Marathon (11x)
3. Platz DM CC Senioren 2 2006

Marvin Kapalla

Seit 2010 bin ich nun auch schon über zehn Jahre auf dem Mountainbike unterwegs. Auf die ersten Rennen 2011 folgten mit der ersten Lisenz 2012 weitere Wettkämpfe, zunächste zunehmend im Cross Country, später dann eher im Marathonbereich. Inszwischen bin ich auch häufiger auf dem Rennrad oder Crosser anzutreffen. Da durch das Corona-Virus die letzte Saison als Student ausgefallen ist, bleibt abzuwarten, welche rainings-und Wettkampfmöglichkeiten sich 2021 ergeben. Ganz ohne Rennen wird es sicher nicht gehen!

Name:Marvin Kapalla
Jahrgang:1996
Klasse:Herren
Wohnort:Wolfsburg/Dresden
Erfolge:6. Platz Harzer MTB Cup Clausthal 2019
1. Platz Fischteichhölle 4.0 Gravelrace 2018
8. Platz Skoda Velothon Berlin 2018
3. Platz Sächsische Hochschulmeisterschaften 2018
Platzierungen bei Cross Country und Marathon Wettkämpfen
Landesmeister U19 MTB CC 2014

Ines Roessler

Foto: Tim Knape

Ines durfte in ihrer Kindheit einige Sportarten ausprobieren, aber angepiekst hat sie erst das Laufen. Das war 1993, seitdem betreibt sie Triathlon im Verein. Und wenn man im Sommer viel Rennrad fährt, fragt man sich natürlich, wie man die bösen Wintermonate überbrücken soll. Der Schritt zum MTB ist dann naheliegend. Ines fährt seit Jahren die Winterserie mit und hat sich auch im Harz bei dem ein oder anderen MTB-Rennen versucht, aber erfolgreicher ist sie auf der Sprint und Kurzstrecke beim Triathlon. Beim Laufen darf es dann schon mal länger werden, im Jahr 2015 war es der Rennsteiglauf (73 km) und in 2016 der Two Ocean`s Marathon in Kapstadt (56 km). Für das kommende Jahr stehen zwei Mitteldistanzen im Triathlon auf dem Plan und eventuell auch die Teilnahme an einem MTB- Rennen im Harz.

Name:Ines Roessler
Jahrgang:1968
Klasse:Damen
Wohnort:Wolfsburg
Erfolge:diverse Top-PLatzierungen im Triathlon

Oliver Stange

Olli kam 2004 zum MTB Team, nachdem er seine Bundesliga Baseball Laufbahn an den Nagel gehängt hat.
Zwar besaß er schon seit 1995 ein Mountainbike, aber der Funke sprang noch nicht über, abgesehen von ein paar Touren im Elm.
Für einige Jahre war die Langdistanz sein Ziel, bis ihn 2009 eine längere Hausbauphase aus dem Rennbetrieb nahm. 2021 wird endlich wieder angegriffen und der Harz Cup kann kommen !!

Name:Oliver Stange
Jahrgang:1968
Klasse:Senioren 2
Wohnort:Wolfsburg
Erfolge:4. Platz Marathon IGAS Wendland 2006
6. Platz Schierke Endurothon
diverse Top Platzierungen im Marathon

Volker Lutz

Nach genau 25 Jahren als aktiver Rennsportler in der Diziplin MTB CC, Marathon und Cyclocross hat Volker Ende 2019 seine Karriere beendet und die Leitung des MTB Team Wolfsburg weitergegeben. Zu seinen Palmares gehören ein Sieg bei der Transalp Challenge, diverse Siege bei zahlreichen MTB-Marathons, sowie eine Reihe von Landesmeistertiteln im Cyclocross, MTB CC und Marathon. Nun ist die Zeit für etwas Neues gekommen – sozusagen „back to the roots“ oder anders gesagt: Radsport, so wie er Spaß macht. Graveltouren mit Entdeckungspotential, Radurlaube, Familienfahrten, aber auch mal eine kleine Feierabend-Intervall-Runde. 25 Jahre Radsport gehen natürlich nicht ohne Nachwirkungen an einem vorüber – und so kann es Volker nicht lassen, hin und wieder die junge Konkurrenz zu testen und nimmt dann doch das ein oder andere Trainingsrennen des MTB Teams mit.

Name:Volker Lutz
Jahrgang:1977
Klasse:Senioren 2
Wohnort:Wolfsburg
Erfolge:1. Platz Harzer MTB Cup Clausthal 2019
1. Platz LVM Cross Country Buchholz 2019
1. Platz LVM Crossduathlon Helmstedt 2018
mehrfacher Landesmeister MTB CC und Marathon
zahlreiche Siege bei diversen MTB Marathonrennen
5. Platz Deutsche Meisterschaft MTB CC 2010 Senioren